04.08.2011, 12:19

Panagiotis Kolokythas

Starkes Wachstum

Google+ hat bereits über 25 Millionen Mitglieder

Das neue soziale Netzwerk Google+ ist erfolgreich gestartet. Die Zahl der Nutzer steigt und steigt, obwohl der Dienst neue Mitglieder weiterhin nur nach Einladung akzeptiert.
Das Ende Juni gestartete neue soziale Netzwerk Google+ hat laut den Webanalysten von Comscore innerhalb des ersten Monats über 25 Millionen Nutzer gewinnen können. Damit hat der neue Dienst ein rasantes Wachstum hingelegt. Innerhalb der ersten beiden Wochen nach dem Start kamen 10 Millionen Nutzer hinzu. In den beiden weiteren Wochen danach folgten weitere 15 Millionen Nutzer.
Aktuell wächst Google+ damit schneller als alle anderen populären soziale Netzwerke, wie beispielsweise Twitter, Facebook und MySpace. Auch sonst kann sich der Erfolg von Google+ durchaus sehen lassen. Facebook benötigte laut Comscore für das Erreichen der 25-Millionen-Nutzer-Marke seinerzeit über 35 Monate nach dem Start und Twitter knapp 30 Monate. Google+ hat das Ziel dagegen in weniger als einem Monat erreicht.
Der Abstand von Google+ zu Facebook bleibt aber weiterhin immens: Das im Jahr 2004 gestartet Facebook hat laut eigenen Angaben derzeit weiter über 600 Millionen aktive Nutzer. Allein in Deutschland hat Facebook rund 20 Millionen Mitglieder.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
1080808
Content Management by InterRed