46510

Star Trek: Online-Rollenspiel in der Mache

07.09.2004 | 12:39 Uhr |

Star Trek-Fans haben Grund zur Freude. Die Entwickler von Perpetual Entertainment haben sich die Rechte für die Entwicklung eines Massively Multiplayer Online-Spiels gesichert, das in der Star Trek-Welt spielen wird.

Fans der Star Trek-Reihe haben Grund zur Freude. Perpetual Entertainment wird ein Massively Multiplayer Online-Spiel (MMO) entwickeln, das in der Star Trek-Welt spielt. Die entsprechenden Rechte hat sich Perpetual Entertainment von Viacom Consumer Products gesichert. Die Spieleschmiede darf das Star Trek-Spiel entwickeln und veröffentlichen.

Dabei dürfen die Entwickler alle Elemente der Star Trek-Serien und -Filme "The Original Series", "The Next Generation", "Deep Space Nine", "Voyager" und "Enterprise" verwenden. An Abwechslung dürfte es also in dem geplanten MMO nicht mangeln, wenn die Entwickler ihre Arbeit richtig machen.

Perpetual Entertainment hat sich zum Ziel gesetzt, eine echte Online-Star-Trek-Welt zu erschaffen, in der sich die Spieler rund um die Uhr tummeln dürfen. Die Handlung soll auf Planeten und im Weltall stattfinden und zum Start des Spiels im 24. Jahrhundert der Star-Trek-Zeitlinie spielen. Spätere und frühere Star-Trek-Aspekte sollen dem Spiel dann durch Addons hinzugefügt werden.

Einen Namen für das Spiel gibt es noch nicht. Bis zu seiner Veröffentlichung dauert es auch noch etwas. Eine offene Beta-Version soll erst im Jahr 2006 erscheinen. Das fertige Spiel soll dann irgendwann im Jahr 2007 folgen. Von Perpetual Entertainment gibt es bisher keine Spiele. Risiko-Kapital in Höhe von 6,5 Millionen US-Dollar soll dem in San Francisco ansässigen Studio, das von ehemaligen EA-Mitarbeitern gegründet wurde, beim ersten Projekt helfen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
46510