856121

Neues Star-Trek-Spiel angekündigt

05.06.2011 | 16:01 Uhr |

Filmriese Paramount arbeitet derzeit an einem neuen Star-Trek-Spiel für PC und Konsole. Die Veröffentlichung ist für den Sommer 2012 geplant.

Der Unterhaltungskonzern Paramount will die beliebte TV-Serie Star Trek einmal mehr auf die heimischen Computerbildschirme bringen. In Zusammenarbeit mit Entwickler Digital Extremes entsteht derzeit ein neues Spiel der Reihe für PC, Xbox 360 und PlayStation 3.

Dabei soll es sich um ein Action-Adventure handeln, in dem der Spieler in die Rollen von Kirk oder Spock schlüpfen kann. Die beiden Besatzungsmitglieder müssen gemeinsam gegen eine Alienrasse vorgehen, die das Universum für sich beanspruchen will. Das Spiel bezieht sich nicht direkt auf einen bestimmten Film, soll jedoch das Setting des im Jahre 2009 angelaufenen Kinofilms weiter ausbauen, der von Lost-Schöpfer JJ Abrams produziert wurde. Für das Spiel verlässt sich Paramount ebenfalls auf die von Abrams geleitete Produktionsfirma Bad Robot (Cloverfield, Mission: Impossible III ) sowie die Filmautoren Bob Orci und Alex Kurtzman.

Star-Trek-Technologien, die Realität geworden sind

Entwickler Digital Extremes hat durch den Ego-Shooter BioShock 2 und das hierzulande indizierte Dark Sector bereits Erfahrungen im Action-Genre sammeln können. Die enge Zusammenarbeit mit den Filmemachern soll zudem der Geschichte des Spiels zugute kommen. Auf der in der nächsten Woche stattfindenden Spielemesse E3 in Los Angeles wird eine Präsentation des neuen Star-Trek-Spiels erwartet. Die Veröffentlichung ist für den Sommer 2012 geplant.

0 Kommentare zu diesem Artikel
856121