30836

Spyware-Jäger: Spybot Search & Destroy 1.5.1.15

04.09.2007 | 11:54 Uhr |

Das bekannte Spybot Search & Destroy macht ab sofort in der Version 1.5.1.15 Jagd auf unerwünschte Schnüffelprogramme. Das Antisypware-Tool wurde in vielen Details umfassend überarbeitet und bietet jetzt unter anderem 64-Bit-Immunisierung und verbesserte Wine-Kompatiblität.

Spybot - Search & Destroy 1.5.1.15 versteht sich als Ergänzung zu Virenscanner und Firewall. Das kostenlose Schutzprogramm spürt nämlich Spyware auf - also kleine Programme, die Ihnen unerkannt untergejubelt werden, um zu Werbezwecken Ihr Nutzerverhalten auszuspionieren.

In der neuen Version 1.5.1.15 wurde unter anderem die Windows 95-Kompatibiliät wiederhergestellt. Offensichtlich erschien das den Machern auch in Zeiten von Windows Vista noch wichtig, für das es allerdings auch einige Verbesserungen gibt. Außerdem soll Spybot - Search & Destroy 1.5.1.15 die Virtualisierungssoftware Wine besser unterstützen. Auch mit Hyperthreading soll es besser klar kommen.

Für Firefox und Mozilla kamen neue Immunisierungen hinzu. Opera-Anwender können sich ebenfalls über bessere Unterstützung freuen. Das vollständige Changelog ist noch deutlich länger . Der Download von Spybot - Search & Destroy 1.5.1.15 ist rund 7,5 MB groß . Die Freeware unterstützt eine Fülle von Sprachen, darunter auch Deutsch.

0 Kommentare zu diesem Artikel
30836