75420

Spybot 1.2: Umfassender Schutz vor Dialern und Spyware zum Nulltarif

26.06.2009 | 08:00 Uhr |

Wie teuer darf ein umfassender Software-Schutz vor Spyware, Dialern, Werbesoftware und anderen Spionageprogrammen sein? Bei Spybot Search & Destroy stellt sich diese Frage erst gar nicht, denn das Tool ist Freeware. Ab sofort steht das praktische Programm in der Version 1.2 zum Download bereit. PC-WELT stellt Ihnen das Tool ausführlich vor.

Wie teuer darf ein umfassender Software-Schutz vor Spyware, Dialern, Werbesoftware und anderen Spionageprogrammen sein? Bei Spybot Search & Destroy stellt sich diese Frage erst gar nicht, denn das Tool ist Freeware. Ab sofort steht das praktische Programm in der Version 1.2 zum Download bereit.

Nach der Installation und dem Start durchsucht das fleißige Tool den Rechner nach schädlichen Programmen. Werbespione werden ebenso aufgespürt, wie Keyloggern, Hijackers und Dialer.

Außerdem beseitigt "Spybot - S&D" den Rechner von jeglichen "Gebrauchspuren", die beim Surfen im Internet ihren Weg auf den PC finden. Per Mausklick können Sie die Liste der zuletzt besuchten Websites oder Cookies löschen.

Dabei ist es Spybot völlig egal, welchen Browser sie verwenden. Er verrichtet bei den drei am häufigsten verwendeten Browser (Internet Explorer, Netscape und Opera) klaglos seinen Dienst.

Das ist aber noch nicht der ganze Funktionsumfang des Tools. Zusätzlich durchstöbert Spybot auch die Registry, spürt ungültige Einträge auf und löscht diese auf Wunsch.

0 Kommentare zu diesem Artikel
75420