171814

Schickes Businesshandy mit dicker Kamera

Im Internet sind erste Fotos eines neuen Symbian-Smartphones von Samsung aufgetaucht. Das Barrenhandy i7110 steckt in einem hochwertigen Metallgehäuse und ist mit einer 5-Megapixelkamera sowie GPS ausgestattet. Eigentlich steht das i für die für die Business-Linie des Herstellers, doch bei diesem Gerät verwischt die Grenze zum Multimedia-Bereich.

Samsung arbeitet an einem Nachfolger seines Symbian-Smartphones i550. Für das Gehäuse des i7110 verwendet der südkoreanische Hersteller viel Metall, das für eine hochwertige und elegante Optik sorgt. Durch das Menü führt ein kleines Touchpad, das im Navkey integriert ist. Es wurde erstmals mit dem i780 eingeführt, der Vorgänger i550 wird dagegen mit einem Trackball bedient.

Wie beim i900 Omnia schlägt Samsung auch beim i7110 eine Brücke zwischen Business und Multimedia. Auf der Rückseite des Gerätes befindet sich eine hochauflösende 5-Megapixel-Kamera mit Xenon-Blitz, ein Multimedia-Player und ein UKW-Radio runden die Unterhaltungsfunktionen ab. Über GPS, WLAN oder einen mobilen Breitbandanschluss wird dagegen nichts berichtet.

Für Spy-Shots sind die Fotos ungewöhnlich scharf, was darauf schließen lässt, dass das Gerät kurz vor der Serienproduktion steht. Dann wird es auch nicht lange dauern, bis die restlichen technischen Daten veröffentlicht werden.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
171814