77592

Spreadfirefox.com wieder online

19.10.2005 | 12:44 Uhr |

Die Website Spreadfirefox.com war Anfang Oktober nach einer Hackerattacke - die zweite innerhalb von drei Monaten - offline gegangen und ist seit einigen Stunden wieder komplett online.

Auf dem ersten Blick sieht die wieder frisch online gegangene Site Spreadfirefox.com so aus wie vor der Attacke. Diese Seite wurde allerdings von Grund auf neu entwickelt. Die Besucher der Website werden gebeten, eventuell noch im Code von Spreadfirefox.com enthaltene Bugs hier zu melden .

In den kommenden Wochen und Monaten soll die Seite weiter ausgebaut werden. So sollen unter anderem Project-Management-Funktionen hinzugefügt werden, über die die Mitglieder eigene Projekt-Teams erstellen und leiten können. Außerdem soll Spreadfirefox.com auch in anderen Sprachen im Netz verfügbar werden.

Auf Spreadfirefox.com findet sich unter anderem ein Downloadzähler, der angibt, wie oft Firefox seit dem Erscheinen der ersten finalen Version herunter geladen wurde. Bereits in den nächsten Stunden wird voraussichtlich die 100-Millionen-Download-Marke durchbrochen.

Spreadfirefox.com erneut Opfer einer Attacke (PC-WELT Online, 05.10.2005)

0 Kommentare zu diesem Artikel
77592