18766

Sport, Gaming und Musik: Neue Kopfhörer von Creative

01.12.2006 | 12:42 Uhr |

Creative erweitert seine Angebotspalette im Bereich Kopfhörer um drei Einsteigermodelle, die vor allem durch ihr Preis-Leistungsverhältnis überzeugen sollen. Mit von der Partie sind ein Backphone, ein Earphone sowie ein Headset.

Pünktlich zu Weihnachten gibt's von Creative drei neue Kopfhörer: das HQ-80 Backphone, die Earphones EP-190 und das Headset HS-390.

Das Modell HQ-80 Backphone ist mit einem Nackenbügel sowie einem vergoldeten 3,5mm-Stereostecker ausgestattet. Der Frequenzgang reicht laut Creative von 20 Hz bis 20 kHz. Der Preis beträgt 9,90 Euro, dennoch soll das Modell durch "eine natürliche und weiträumige Akustik" überzeugen können, so der Hersteller.

Die Earphones EP-190 kosten 19,90 Euro und richten sich in erster Linie an Sportler oder für unterwegs. Dieses Modell dürfte vor allem für diejenigen Anwender in Frage kommen, bei denen normale Ohrhörer nicht richtig halten und ständig aus dem Ohr fallen. Diesem Umstand sollen die Ohrbügel dieses Modells entgegen wirken. Auch hier ist der 3,5mm-Stecker vergoldet.

Abschließen hat Creative das Headset HS-390 angekündigt. Dieses Skype-zertifizierte Modell soll sich vor allem für Chats, Online-Spiele oder Videokonferenzen eignen. Wie beim HQ-80 kommt auch bei diesem Modell ein Nackenband zum Einsatz. Das Mikrophon ist mit einer Noise-Cancelling-Funktion ausgestattet und soll so lästige Umgebungsgeräusche herausfiltern. Ein Lautstärkeregler ist integriert. Der 3,5mm-Stecker ist - sie ahnen es bereits - vergoldet. Das Headset kostet 14,90 Euro. Alle vorgestellten Modelle sollen ab Anfang Dezember im Handel erhältlich sein.

Bilder der verschiedenen Modelle finden Sie in unserer Bildergalerie unter dieser News.

0 Kommentare zu diesem Artikel
18766