04.07.2011, 11:59

Panagiotis Kolokythas

Spielekonsolen

Playstation-4-Produktion beginnt angeblich noch 2011

Sony wird laut einem Bericht noch in diesem Jahr mit der Produktion der Playstation 4 beginnen.
Der taiwanische Branchendienst Digitimes meldet am Montag, dass noch im Jahr 2011 mit der Produktion der Playstation 4 begonnen werden soll. Laut dem gewöhnlich gut informierten Dienst soll die neue Sony-Konsole über eine eingebaute Bewegungssteuerung ähnlich wie Microsofts Kinect verfügbar. Die neue Sony-Konsole, so Digitimes weiter, werde von Foxconn und Pegatron Technology gebaut und zusammengesetzt. 2012 sollen dann von der Playstation 4 insgesamt 20 Millionen Einheiten ausgeliefert werden.
Unklar ist letztendlich, ob der Informant von Digitimes tatsächlich einen Nachfolger der Playstation 3 meint oder ob es sich um ein neue Variante der Playstation 3 inklusive Bewegungssteuerung handelt. Sony hatte zuletzt immer wieder betont, dass die Playstation 3 noch einige Jahre aktuell bleiben wird und frühstens in zwei oder drei Jahren von einer neuen Konsole abgelöst werden könnte. Auch Microsoft gibt der Xbox 360 noch einige Jahre Zeit, ehe eine Ablösung fällig wird.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

1312422
Content Management by InterRed