106306

Spiele selbst programmieren

23.03.2001 | 14:30 Uhr |

Mit 3D Gamestudio V5 sollen sich ohne Programmierkenntnisse dreidimensionale Spiel-Welten erstellen lassen.

Mit 3D Gamestudio V5 sollen sich ohne Programmierkenntnisse dreidimensionale Spiel-Welten erstellen lassen. Der Level-Editor gestaltet die virtuelle Spiel-Umgebung. Hier werden Räume und Außenbereiche entworfen sowie Aussehen der Wände, Decken und Böden festgelegt.

Der Modell-Editor bevölkert die Spiel-Welten. Hier entstehen Spielfiguren und alle beweglichen Objekte. 3D Game Studio V5 bietet neben vielen neuen Funktionen auch eine Schnittstelle für Effekte und Engine-Erweiterungen von Drittanbietern. Die Software läuft unter Windows 98/ME und 2000x und kostet 89,95 Mark (Sybex, Tel. 0211/97390). (PC-WELT, 23.03.2001, bg)

www.sybex.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
106306