1566653

EA kündigt Command & Conquer Collection mit 17 Spielen an

01.09.2012 | 05:15 Uhr |

Mit Command & Conquer: The Ultimate Collection bekommen Fans der Echtzeit-Strategie-Reihe 17 Spiele und mehrere Extras auf einer Disk.

Vor dem Release der neuen Free-to-Play-Episode aus dem Command & Conquer Universum , rührt Publisher Electronic Arts noch einmal kräftig die Werbetrommel für seine Erfolgs-Franchise. So kündigte das Software-Haus heute mit Command & Conquer: The Ultimate Collection die ultimative Fan-Sammlung an. Die Collection beinhaltet 17 C&C-Spiele, die Best of Command & Conquer Musik-Compilation, eine Artwork-Gallerie und einen frühen Zugang zur nächsten Command & Conquer Episode.

Die Command & Conquer: The Ultimate Collection erscheint voraussichtlich im Oktober im Handel sowie über EAs Steam-Konkurrenten, der Download-Plattform EA Origin. Alle Spiele aus der Sammlung wurden laut dem Publisher mit Updates auf Windows 7 und Windows Vista versehen. Mit welchem Preis die Box zu Buche schlagen wird, ist bislang noch unklar.

Command & Conquer als Gratis-Browserspiel veröffentlicht

Folgende Titel sollen enthalten sein:

- Command & Conquer
- Command & Conquer: The Covert Operations
- Command & Conquer: Red Alert
- Command & Conquer Red Alert: Counterstrike
- Command & Conquer Red Alert: The Aftermath
- Command & Conquer: Tiberian Sun
- Command & Conquer: Tiberian Sun Firestorm
- Command & Conquer Red Alert 2
- Command & Conquer Red Alert Yuri’s Revenge
- Command & Conquer Renegade
- Command & Conquer Generals
- Command & Conquer Generals Zero Hour
- Command & Conquer 3 Tiberium Wars
- Command & Conquer 3 Kane’s Wrath
- Command & Conquer Red Alert 3
- Command & Conquer Red Alert 3 Uprising
- Command & Conquer 4 Tiberian Twilight

0 Kommentare zu diesem Artikel
1566653