691940

Spiele-CDs sind erschreckend einfach zu kopieren

Die PC-WELT-online-Schwesterpublikation Tecchannel hat die g

Die PC-WELT-online-Schwesterpublikation Tecchannel hat die gängigen Kopierschutzmechanismen auf die Probe gestellt, mit erschreckendem Ergebnis: Jedes kopiergeschützte Spiel ist zu duplizieren. Obwohl Spielehersteller laut Tecchannel bis zu 100.000 Mark in den Kopierschutz investieren, dauert es nach Erscheinen eines Titels oft nur wenige Tage, bis erste Tools und Anleitungen zum Raubkopieren im Netz auftauchen.

Der Schaden sei oft beträchtlich, meldet Tecchannel. Ohne Raubkopien ließen sich 25 bis 50 Prozent mehr CD-ROMs verkaufen, so ein Spielehersteller. Doch im Moment haben die Hacker die Nase vorn. Alle Schutzmaßnahmen sind bestenfalls als Schadensbegrenzung zu sehen.

Finanzprogramme geknackt (PC-WELT Online)

0 Kommentare zu diesem Artikel
691940