11108

Spiel mit Paris - Gameloft entwickelt blondes Handygame

Gamelofts "Paris Hilton-Handygame" steht in den Startlöchern. Nicht mehr lange, und Fans können sich ganz dem Puzzlespiel der blonden Skandalnudel hingeben. Name? Paris Hilton's Diamond Quest

Die Uhr tickt. Fans des blonden Gifts Paris Hilton warten ungeduldig. Denn der Weg war lang. Nach Lizenzvereinbarung zwischen ihr und Gameloft, nach Vorstellung auf der Spiele-Messe E3, nach weiteren unruhigen Tagen steht der Start bevor. Hier schon einige Details zum (Klunker)Spiel.

Das Puzzle heißt Paris Hilton's Diamond Quest und soll durch sein simples und dennoch faszinierendes Gameplay gleichermaßen männliche und weibliche Fans ans Mobiltelefon fesseln.

Ziel ist es, in mehr als 60 Levels und 6 verschiedenen Modi ? mit originellen Titeln wie "Diamonds are Forever" oder "Fortune Telling" - identische Edelsteine in einem Gitter zu verschieben und aufzureihen.

Besonders motivierend: Im Lauf des Spiels werden exklusive Fotos von Paris freigeschaltet, während sie selbst regelmäßig erscheinen wird, um dem Spieler zu helfen oder gar herauszufordern. Leider nur virtuell. Sogar ihr ebenso bekannter Hund Tinkerbell soll einen Auftritt haben.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
11108