252013

Die Siedler von Catan kommen aufs Handy

30.04.2008 | 15:02 Uhr |

Das beliebte Brettspiel "Die Siedler von Catan" des Autors Klaus Teuber wurde nach langer Zeit für Mobiltelefone umgesetzt. Eine einfache Bedienung und eine Spieltiefe wie im Original lassen keine Wünsche offen. Im Multiplayer-Modus kann sogar via Bluetooth gegeneinander gespielt werden.

Catan - Die erste Insel heißt die Umsetzung des beliebten Brettspiels Die Siedler von Catan für das Handy. Das Spiel wird von Exozet Games vertrieben. Es orientiert sich nah am Brettspiel und setzt das komplette Regelwerk des Originals um. Die Spieler gründen Siedlungen, gewinnen Rohstoffe und bauen Straßen. Natürlich spielt auch der Handel eine große Rolle.

Maximal vier menschliche Spieler können an einem Handy zusammen spielen. Via Hot-Seat-Mode ist jeder der Teilnehmer abwechselnd dran. Außerdem ist ein Mehrspieler-Modus über die Bluetooth-Verbindung möglich.

In der Einzelspieler-Variante werden die anderen Spieler durch eine künstliche Intelligenz ersetzt. Verschiedene Computergegner mit individuellen Stärken und Schwächen konkurrieren dabei miteinander um die Vorherrschaft auf Catan. Ein Tutorial und übersichtliche Menüstrukturen erleichtern den Einstieg für Neulinge, wer die Siedler von Catan bereits gespielt hat, wird sich bei der Umsetzung für Mobiltelefone sofort zu Hause fühlen. Für alle Hobby-Siedler gibt es das Spiel direkt bei AreaMobile im Shop zu kaufen .

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
252013