1748613

Spezifikationen von Samsung Galaxy Mega 5.8 geleaked

09.04.2013 | 05:02 Uhr |

Samsungs Galaxy Mega 5.8, das erste Phablet aus der neuen Mega-Produktfamilie, soll über einen Dual-Core-Prozessor und eine 8-Megapixel-Kamera verfügen.

Nachdem Samsung in der vergangenen Woche mit Mega eine neue Produktfamilie angekündigt hat, sind heute erste mutmaßliche Hardware-Spezifikationen zum Galaxy Mega 5.8 im Internet aufgetaucht. So will die Samsung-Fansite SamMobile aus brancheninternen Quellen nähere Details zu dem Mix aus Smartphone und Tablet-PC erfahren haben.

Beim Galaxy Mega 5.8 handelt es sich den Mutmaßungen zufolge um ein High-End-DUOS-Gerät mit der Modell-Nummer GT-I9152. Das Phablet soll ein TFT-qHD-Display im 5,8-Zoll-Format mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixeln bieten. Ebenfalls mit an Bord ist die obligatorische Rückseiten-Kamera mit acht Megapixeln sowie ein Front-Pendant mit zwei Megapixeln für Videochat-Anwendungen.

Die besten Android-Handys mit XXL-Display

Als CPU kommt ein Dual-Core-Modell mit 1,4 GigaHertz zum Einsatz, das von 1,5 GigaByte RAM unterstützt wird. Zur weiteren Ausstattung gehören Bluetooth 4.0, Wi-Fi 80211 a/b/g/n, A-GPS und ein Akku mit 2600 mAh. Die Abmessungen des Galaxy Mega 5.8 werden 164 x 83,8 x 9,7 mm betragen. Als Betriebssystem kommt voraussichtlich Googles Android in der Version 4.1.2 oder 4.2.2 in Kombination mit Samsungs Nature-UX-Bedienoberfläche zum Einsatz. Ein konkreter Veröffentlichungstermin sowie ein Preis für das Phablet stehen bislang noch nicht fest.

Video: Galaxy S4 vorgestellt & Hands-on
0 Kommentare zu diesem Artikel
1748613