Spezifikation:

- Digitale Messsucherkamera mit 6,1 Millionen Pixels
- Bildsensor 23.7 x 15.6 mm CCD-Sensor
- Langzeitbelichtungsfunktion („Bulb Setting")
- Verschlussgeschwindigkeiten von 1 – 1/2000 Sekunden
- Kompatibel mit Leica L- und M-Bajonetten
- Brennweitenverlängerung 1,53x
- Abspeichern im JPEG und/oder RAW
- Adobe RGB und sRGB-Farbraum
- Display 2 Zoll 235.000 Pixel, 8 Helligkeitsstufen
- Belichtungskorrektur -2.0 - + 2.0 EV (1/3 EV Schritten) im AE-Modus
- ISO Empfindlichkeit 200/400/800/1600- Farbeinstellungen Farbe und Monochrom
- Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
- Abmessungen: 142 x 88.5 x 39.5 mm
- Gewicht: ca. 590 g (ohne Akku, SD-Karte , Tragegurt)
- Markteinführung: 1. Juni 2006
- Preis: 2.000 Euro
- Die R-D1s wird ohne Objektiv ausgeliefert
Seite 2 von 2
Nächste Seite
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
202926
Content Management by InterRed