1653335

Twitter soll Download aller Tweets erlauben

17.12.2012 | 16:28 Uhr |

Ähnlich wie bei Facebook soll es bei Twitter bald einen Funktion geben, über die man alle eigenen Tweets in einem Archiv herunterladen kann.

Wie thenextweb.com berichtet, soll Twitter sein Versprechen in die Tat umgesetzt haben und zumindest einigen Usern eine Download-Funktion all ihrer Tweets anbieten. Das Feature erinnert an die Download-Funktion von Facebook, über die man nicht nur all seine Beiträge, sondern auch seine Aktivitäten in dem sozialen Netzwerk herunterladen kann. Das Feature soll sich in den Twitter-Settings unter "Dein Twitter-Archiv " verbergen. Angeblich soll Twitter dem Nutzer einen Download-Link via E-Mail zusenden, sobald das Tweet-Paket fertig ist. Dieses Paket soll eine ZIP-Datei sein und alle Tweets sortiert nach Datum in einer HTML-Datei enthalten. Thenextweb.com will solche Archive bereits gesehen haben. Bei uns ist das Feature allerdings noch nicht angekommen - es wird also schrittweise ausgerollt oder zunächst nur einer kleinen Testgruppe freigegeben.


Weitere Anhaltspunkte soll ein freiwilliger Übersetzer geliefert haben, dessen zu übersetzender Text das Feature bestätigt. Auf Anfrage will thenextweb.com erfahren haben, dass Twitter wirklich diese Funktion umsetze, zunächst aber nur für eine kleine Gruppe.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1653335