1246486

Soundkarte zum Anstöpseln

17.11.2005 | 15:13 Uhr |

Bei Pearl gibt es ab sofort die externe USB-Soundkarte Auvisio Virtual 7.1.

Die externe Soundkarte Auvisio Virtual 7.1 misst samt Anschlüssen für Mikro und Lautsprecher 6,5 x 2,5 Zentimeter und wird an den USB-Port des Rechners angesteckt. Der 7.1-Sound wird von der Software „Xear 3D-Sound“ emuliert. Die Sampling-Rate beträgt nach Angaben von Pearl 48 kHz.

Die USB-Soundkarte unterstützt Rechner mit den Betriebssystemen Windows 98/ME/2000/XP und Mac OS ab der Version 9.0. Das Gerät kostet bei Pearl 12,90 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1246486