1779979

Sony kündigt eigenen E3-Webcast an

08.06.2013 | 05:03 Uhr |

Sony überträgt seine diesjährige E3-Pressekonferenz und die darauf folgenden Messe-Tage via Webcast live über das Internet.

In der nächsten Woche findet in Los Angeles wieder die E3 (Electronic Entertainment Expo) statt. Sony wird den Event vom 11. bis 13. Juni 2013 via Webcast live über das Internet übertragen. Los geht es am Dienstag um 02:30 Uhr mit der PlayStation E3 2013 Presse-Konferenz. Im Rahmen der Präsentation werden neue Details zur PlayStation 4 wie ein Release-Termin und Preis sowie Spiele-Ankündigungen für PlayStation 4 , PlayStation 3 und PlayStation Vita erwartet.

Weiter geht es am Dienstag Abend von 22:00 bis 03:00 Uhr mit der PlayStation LiveCast Show mit Entwickler-Interviews und Gameplay-Demos. Die Show wird außerdem am Mittwoch und Donnerstag jeweils von 20:00 bis 03:00 Uhr über den offiziellen PlayStation Blog fortgesetzt.

PS4 durch Produktionsprobleme nicht abwärtskompatibel

Im Rahmen der Sendung werden unter anderem Beyond: Two Souls, Destiny, DriveClub, Gran Turismo 6, Killzone: Shadow Fall, Wolfenstein: The New Order und Infamous: Second Son vorgestellt. Über den PlayStation Blog und Twitter können Fans bereits jetzt Fragen an die Entwickler einsenden, die dann im Verlauf der drei Shows von den Moderatoren gestellt werden.

Video: Sony kündigt Playstation 4 an
0 Kommentare zu diesem Artikel
1779979