1298277

SonyEricsson HBH-DS970: anspruchsvolles A2DP-Headset

04.04.2006 | 18:17 Uhr |

SonyEricsson HBH-DS970: anspruchsvolles A2DP-Headset

Nach einer ganzen Reihe von Musiktelefonen bringt Sony Ericsson auch ein neues kabelloses Headset auf den Markt, das von entsprechend ausgerüsteten Handys Stereo-Sound entgegennimmt und ein größeres Feature-Set aufweist als gängige Headsets oder Kopfhörersysteme. Das HBH-DS970 ist ein drahtloses Headset, dass sich über Bluetooth2.0 an A2DP-fähige Handys koppelt und dank In-Ear-Kopfhörern mit weichen und flexiblen Gummirändern sicher und fest im Gehörgang steckt.


Neben den üblichen Headset-Funktionen wie Gesprächsannahme und Sprachwahl kann man mit dem HBH-DS970 auch den Medienplayer des Handys steuern, Titel vorspulen oder die Lautstärke regeln. Darüber hinaus lässt sich das 27 Gramm leichte Headset dank Multipoint-Connectivity auch parallel an einem Bluetooth-fähigen PC betreiben, der z.B. für die Musikwiedergabe verantwortlich ist. Gleichzeitig lassen sich auf dem Handy eingehende Anrufe entgegennehmen. Das HBH-DS970 wird zeitgleich mit dem Highend-Walkmanphone W950i im zweiten Quartal für ?119,- im Handel erscheinen.

powered by AreaMobile

Zurück zur Übersicht

0 Kommentare zu diesem Artikel
1298277