1248678

Sony bringt Blu-ray-Medien nach Europa

09.03.2006 | 15:02 Uhr |

In den nächsten Tagen werden die ersten Blu-ray-Medien von Sony in Europa ausgeliefert.

Die Recording-Media-&-Energy-Division (RME) von Sony Europe wird in den nächsten Tagen die ersten Blu-ray-Rohlinge in Europa ausliefern. Single-Layer-BD-RE-Rohlinge (Blu-ray Disc Rewritable) sollen Mitte des Monats erhältlich sein. Im April sollen auch Single-Layer-Write-Once-BD-R-Medien (Blu-ray Disc Recordable) in den Handel kommen. Die Rohlinge bieten jeweils 25 GByte an Speicherplatz und unterstützen zweifache Geschwindigkeit, was etwa neun MByte pro Sekunde entspricht.

Als Einsatzgebiete für die Blu-ray-Technologie nennt Sony neben der Videoaufzeichnung vor allem den Storage- und Backup-Bereich. Zudem sind die Medien mit der AccuCORE-Technologie ausgestattet, die zuverlässige Datenaufzeichnung und eine lange Lebensdauer sicherstellen soll. Im Gegensatz zu der ersten Blu-ray-Generation, die Sony vor einigen Jahren in Japan eingeführt hatte, kommen die aktuellen Rohlinge ohne Cartridges aus. Für die einfach beschreibbaren Medien soll der Preis laut Sony in Deutschland unter 25 Euro, bei Rewritable-Blu-ray-Discs unter 30 Euro liegen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1248678