Auto & Technik auf PC-WELT

Audio- oder Multimedia-Systeme, Navis, eCall und mehr: Die Elektronik in modernen Autos wird immer ausgefeilter. Wir testen die Multimedia- und Multifunktionssysteme von Audi, BMW, Mercedes, Toyota und vielen Herstellern mehr.

1884020

Sony-Zubehör macht Smartphone zum In-Car-Entertainment-System

09.01.2014 | 18:07 Uhr |

Sonys Adapter verwandelt das Smartphone in ein High-End-Autoradio mit Navigationsfunktion.

Im Rahmen der CES 2014 hat Sony eine Smartphone-Halterung für das Auto mit dem sperrigen Namen XSP-N1BT vorgestellt. Diese kann am Armaturenbrett angebracht werden, das Handy wird einfach eingeklinkt. Fortan steht das Smartphone als Assistent zur Verfügung, erlaubt das Abspielen von Musik, Online-Radiosendern oder Anrufe ohne die Zuhilfenahme der Hände.

Sobald das Smartphone in die Halterung eingesteckt wird, ersetzt Sonys App Remote 2 die gewohnte Bedienoberfläche. Die schlicht wirkende Software ist übersichtlich und ermöglicht das Einsprechen von Kurznachrichten, E-Mails, Navigationszielen oder liest Benachrichtigungen vor.

Sonys Halterung XSP-N1BT findet wahlweise über USB oder Bluetooth Kontakt. iPhones lassen sich per USB besonders schnell verbinden, bei Android-Smartphones mit NFC reicht hingegen ein kurzer Kontakt mit dem Adapter, um beide Geräte zu paaren.

Abonnieren Sie unseren Gratis-Newsletter Auto & Technik

Das System soll ab Mai für 250 US-Dollar angeboten werden. Ob auch ein Marktstart in Deutschland geplant ist, steht derzeit noch nicht fest.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1884020