08.08.2011, 17:01

Denise Bergert

Sony

PS3-Jailbreaker in Südafrika verhaftet

©Sony

Der Elektronik-Konzern legt einem professionellen PlayStation-3-Cracker das Handwerk.
Wie heute bekannt wurde, haben die südafrikanischen Behörden in Johannesburg einen mutmaßlichen PS3-Jailbreaker festgenommen. Der Mann soll die Copyright-Bestimmungen der HD-Konsole umgangen und daraus Kapital geschlagen haben. Laut einer Meldung des Fachmagazins GamePolitics habe der Verdächtige die Sicherheitsmechanismen der Hardware ausgehebelt und eine modifizierte Firmware installiert, welche wiederum das Abspielen von raubkopierter Software erlaubt.

Mit der Festnahme habe die Verbrechensbekämpfungseinheit der südafrikanischen Polizei auf eine Beschwerde der South African Federation Against Copyright Theft reagiert. Laut Polizei-Angaben habe man bei dem jungen Mann zudem Technik im Wert von 15.000 US-Dollar konfisziert, darunter Computer, USB-Sticks zur Durchführung des Jailbreaks, Festplatten und PlayStation-3-Konsolen. Der Verdächtige soll außerdem raubkopierte PlayStation-3- und PlayStation-2-Spiele verkauft haben. Welche Strafe dem Jailbreaker droht, ist bislang noch unklar.
Im vergangenen Jahr war es George „Geohot“ Hotz und seinen Hacker-Kollegen gelungen, die Sicherheitsmechanismen der Sony-Konsole zu umgehen . Dieser Schritt ermöglichte das Aufspielen einer Jailbreak-Software, ohne dafür die Hardware manipulieren zu müssen. Die modifizierte PS3-Firmware liest unter anderem Homebrew-Anwendungen, kann jedoch auch für Raubkopien genutzt werden.
Mit mehreren Updates für seine PS3-Firmware konnte Sony die Jailbreak-Szene in den vergangenen Monaten eindämmen. Wer auf die Online-Features der Konsole verzichtet, kann den Crack jedoch noch immer durchführen. Findige Bastler haben daraus einen eigenen Geschäftszweig entwickelt und führen den Jailbreak für Kunden gegen Bezahlung durch.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

1082220
Content Management by InterRed