24228

Sony: Neue PSP erscheint im September in Europa

20.07.2007 | 15:33 Uhr |

Die überarbeitete Playstation Portable (PSP) wird ab Anfang September in Europa erhältlich sein. Laut Angaben von Sony wird sie hierzulande 169 Euro kosten.

Sony hat am Freitag bestätigt, dass die neue, überarbeitete Playstation Portable (PSP) im September nicht nur in den USA, sondern auch in den PAL-Gebieten erscheinen wird. Damit wird die neue PSP noch vor Japan in Europa verfügbar sein.

Sony hat die neue PSP auf der Spielemesse E3 vorgestellt . Sie wird im Vergleich zum derzeitig erhältlichen Modell nicht nur schlanker und leichter sein, sondern auch über einen Video-Ausgang verfügen. Ladezeiten sollen sich zudem verkürzen lassen, indem Spieldaten auf den Memory Stick ausgelagert werden können. Schließlich soll auch die Akkulaufzeit verbessert worden sein und die Konsole lässt sich künftig auch per USB aufladen.

Wie Sony gegenüber dem britischen Branchendienst Gamesindustry.biz erklärte, wird die überarbeitete PSP in Europa für 169 Euro ab Anfang September erhältlich sein. Am 20. September wird dann die neue PSP auch in Japan starten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
24228