Sony MDR-XB1000

Großer Kopfhörer für besonders satte Bässe

Samstag, 03.09.2011 | 18:00 von Verena Ottmann
Der Sony MDR-XB1000 ist mit seinen 7-Zentimeter-Treibern speziell dafür ausgelegt, satte Bässe wiederzugeben. Wer sich dafür interessiert, kann den Kopfhörer auf der IFA in Halle 4.2, Stand 101 begutachten.
Der Sony MDR-XB1000 ist mit seinen 7-Zentimeter-Treibern speziell dafür ausgelegt, satte Bässe wiederzugeben. Aber auch bei Höhen und Tiefen liefert der Kopfhörer laut Hersteller eine ausgewogene Leistung ab.

Die Membrane sind aus Aluminium gefertigt, was für einen vibrationsfreien Klang sorgen soll. Der Überzug besteht aus hochwertigem Kunstleder und ist mit Schaumstoff ausgepolstert. Dadurch soll er sich optimal an das Ohr anschmiegen. Den Frequenzbereich des Kopfhörers gibt Sony mit 2 bis 30 000 Hertz an.

Herstellerangaben: komplett in Schwarz gehalten / wiegt 375 Gramm / Preis: 300 Euro www.sony.de

Samstag, 03.09.2011 | 18:00 von Verena Ottmann
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1104854