821975

Funkkopfhörer mit Rauschunterdrückung

07.04.2011 | 16:00 Uhr |

Der Sony MDR-RF865RK besteht aus zwei 40-Millimeter-Treibern, die Musik mit besonders satten Bässen wiedergeben sollen.

Der Funksender des Sony MDR-RF865RK dient zugleich als Ladestation und Halterung für den Kopfhörer, wenn dieser nicht im Einsatz ist. Ein Ladezyklus dauert etwa dreieinhalb Stunden und reicht laut Sony für 25 Stunden Betrieb.

Die Reichweite der Funkverbindung gibt der Hersteller mit 100 Metern an, wobei Decken und Wände kein Problem darstellen sollen. Der Kopfhörer wiegt 320 Gramm. Im Lieferumfang enthalten sind neben der Sende-/Ladestation ein Stromkabel und ein Audiokabel mit Miniklinkenstecker.

Herstellerangaben: 120 x 120 x 264 Millimeter / drei Übertragungskanäle / Lautstärkeregler am Kopfhörer / Preis: 99 Euro www.sony.de

Lesen Sie weiter: Zehn Funkkopfhörer im PC-WELT-Test

0 Kommentare zu diesem Artikel
821975