235329

Neues Topmodell mit Android wird am 3. November vorgestellt

27.10.2009 | 11:25 Uhr |

Auf einer neuen Website unter sonyericsson.com/whatsnext kündigt der angeschlagene Handy-Hersteller Sony Ericsson ein neues Produkt für den 3.November 2009 an.

Der einzige Link auf dieser Website führt zwar zurück zur Homepage des Unternehmens, aber er enthält den Hinweis darauf, worum es sich handelt. Wer genau hinschaut, entdeckt in der Linkadresse "cid=son_rachael_global_20091026son_rachael_global". Damit kann Sony Ericsson nachvollziehen, von welcher Website der Nutzer gekommen ist, wenn er auf der Homepage ankommt - im diesem Fall also der globalen Ankündigungsseite für ein Handy mit der Bezeichnung Rachael. Das ist ein klarer Hinweis auf das neue Top-Modell Xperia X3, das unter dem Namen Rachael entwickelt wurde.

Ansonsten hat die Seite nichts zu bieten. Der Spruch "Manchmal gibt es eine dünne Linie zwischen dem Außergewöhnlichen und dem Magischen. Überqueren wir sie?" ist nur Marketing-Geschwurbel. Wichtig ist einzig das Datum: am 3. November wird Sony Ericsson die letzten Geheimnisse um das von vielen sehnsüchtig erwartete Android-Smartphone enthüllen. Es tauchte in den letzten Wochen immer häufiger in Blogs und Foren auf, zuletzt hatte eine russische Seite ein Foto veröffentlicht, dass den riesigen Homescreen des Handys gezeigt hat . Man kann nur hoffen, dass das X3 nach seiner Vorstellung in der nächsten Woche auch schnell in den Handel kommt.

Der Hersteller hat sich bisher nicht zu seinem kommenden Topmodell geäußert, über die Ausstattung des Xperia X3 gibt es bisher nur Gerüchte. Das nächste Xperia-Modell soll den Snapdragon-Chipsatz QSD8250 von Qualcomm haben, den auch das Toshiba TG01 verwendet, das derzeit schnellste Handy der Welt. Die Kamera soll Fotos mit einer Auflösung von 8 Megapixel machen. WLAN, GPS, HSDPA und eine 3,5-Millimeter-Buchse dürften die umfangreiche Ausstattung komplettieren. Bisher ist kein Android-Modell mit besserer Ausstattung bekannt, außer vielleicht dem Motorola Sholes. Dessen Vorstellung durch den Hersteller steht aber auch noch aus.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
235329