172858

Neue Fotos zeigen den Xperia-Nachfolger

Es gibt jetzt neue Herstellerfotos von Sony Ericssons neuem Hype-Handy Rachael, das zur Highend-Geräteserie Xperia gehört. Sie wurden dem Handy-Magazin gsmarena zugespielt und zeigen das Handy wieder in einem mattschwarzen Gehäuse. In dieser Farbvariante sticht besonders die elegante Chromleiste heraus, die das Smartphone einrahmt.

Das Rachael soll das erste Handy von Sony Ericsson mit dem Google-Betriebssystem Android sein. Gerüchte zu dem neuen Super-Handy sind erst vor einigen Tagen aufgekommen. So wurde auf YouTube ein Video veröffentlicht, das die neue Benutzeroberfläche von Rachael zeigen soll. Die grafisch aufwändigen Animationen demonstrieren eindrucksvoll, was man aus dem etwas altbacken aussehenden Android-Betriebssystem optisch noch herausholen kann.

Das neue Xperia-Modell von Sony Ericsson soll den Snapdragon-Chipsatz QSD8250 von Qualcomm haben, den auch das Toshiba TG01 verwendet, das derzeit schnellste Handy der Welt. Das Display des Rachael soll über 4 Zoll groß sein und die Kamera eine Auflösung von 8 Megapixel sowie Autofokus haben. Außerdem ist auf den Fotos ein 3,5-Millimeter-Anschluss für Standard-Kopfhörer erkennbar.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
172858