Sony Cybershot DSC-TX55

Besonders dünne Kamera für Full-HD-Video

Mittwoch den 17.08.2011 um 19:00 Uhr

von Verena Ottmann

© Sony
Die Sony Cybershot DSC-TX55 ist eine besonders schlanke Digitalkamera, die einige Besonderheiten hinsichtlich ihrer Ausstattung zu bieten hat.
Sony bringt mit der Cybershot DSC-TX55 eine Kompaktkamera, die nur 12,2 Millimeter dünn ist. Außer Full-HD-Videos im platzsparenden AVCHD-Format nimmt die Kamera auch Fotos mit 16,2 Megapixeln auf. Der berührungsempfindliche Bildschirm der TX55 ist 8,3 Zentimeter groß und soll dank OLED-Technik besonders kontrastreich und scharf sein.


Eine Besonderheit ist auch das 3D-Schwenkpanorama: Dabei montiert die Kamera die Einzelbilder eines Schwenks zu einer stereoskopischen Rundumaufnahme, die sich via HDMI auf einem 3D-Fenseher ansehen lässt. 3D-Fotos bastelt die Kamera aus zwei Einzelnbildern mit unterschiedlicher Perspektive.

Herstellerangabe: 5fach-Zoomobjektiv von Carl Zeiss / 26 bis 130 Millimeter Brennweite / nutzt Memory Stick Micro oder Micro-SD-Karten / erhältlich in schwarz, silberfarben, violett oder rot / Preis: 379 Euro www.sony.de

Mittwoch den 17.08.2011 um 19:00 Uhr

von Verena Ottmann

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1085479