2061217

Sony-Action-Cam filmt Adler-Flug vom Burj Khalifa

17.03.2015 | 13:59 Uhr |

828 Meter in die Tiefe. Eine Action-Cam filmt auf dem Rücken eines Adlers den Weltrekord-Flug.

Vor wenigen Tagen schnallte das Team der Non-Profit-Orginisation "Freedom" dem Adler "Darshan" eine Sony-Action-Cam auf den Rücken und schickte ihn vom höchsten Gebäude der Welt auf einen Flug gen Boden - und stellte damit einen Weltrekord auf. Es handelt sich dabei um den höchsten aufgezeichneten Flug eines Vogels von einer von Menschenhand geschaffenen Struktur herab. Die Struktur ist der Burj Khalifa, der in Dubai steht. Das 2010 eingeweihte Riesen-Gebäude misst 828 Meter in der Höhe. Sony hat das sehenswerte Video mit einer HDR-AZ1 aufgenommen.

Mit der Aktion will "Freedom" auf seine Arbeit aufmerksam machen: Die Organisation möchte Adler wieder in ihren natürlichen Lebensraum in den Alpen Frankreichs und der Schweiz einführen. Sony will dieses Ziel technisch unterstützen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2061217