18.01.2012, 12:15

Panagiotis Kolokythas

Sons of Anarchy

US-Serienhit feiert Deutschland-Premiere im Web

US-Serie Sons of Anarchy feiert in Deutschland im Web ihre Premiere

Die in den USA erfolgreiche Serie "Sons of Anarchy" wird in Deutschland zuerst auf einem Online-Video-Portal gezeigt.
Die deutsche Erstausstrahlung der US-Serie "Sons of Anarchy" findet auf dem Online-Videoportal Myvideo.de von ProSiebenSat.1 statt. Damit handelt es sich um den ersten so genannten "Online First"-Start einer US-Serie auf Myvideo.de. Das Video-Portal wird ab dem 19. Januar alle 13 Folgen der ersten Staffel von "Sons of Anarchy" sowohl in voller Länger als auch kostenlos zum Ansehen anbieten. Die Erstausstrahlung im deutschen Pay- und Free-TV folgt später.
In den USA ist aktuell bereits die vierte Staffel von "Sons of Anarchy" zu sehen. In der auf FX Network ausgestrahlten US-Dramaserie steht der fiktive Motorrad-Club "Sons of Anarchy" im Mittelpunkt. Eine wichtige Rolle in der Serie spielt Katey Sagal, die deutschen Zuschauern noch aus der Serie "Eine schrecklich nette Familie" bekannt sein dürfte. Segal erhielt für ihre Rolle in "Sons of Anarchy" bereits den Golden Globe in der Kategorie "Best Performance by an Actress in a Television Series/Drama".
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
1293230
Content Management by InterRed