226818

PC-WELT Linux 6/2009: Ubuntu 9.10

Das neue Ubuntu 9.10 sieht nicht nur besser aus, es bringt auch eine ausgefeiltere Hardware-Unterstützung und eine neue Software-Verwaltung.

Für Grafikkarten mit Intel- oder ATI/AMD-Chipsatz bringt Ubuntu 9.10 bessere Treiber und Kernel-Unterstützung mit. Damit sollen Performance-Probleme und Schwächen bei der 3D-Leistung der freien Treiber ausgeräumt werden. Ein neuer Paketmanager erleichtert die Auswahl aus den üppigen Software-Repositories mit detaillierten Beschreibungen, Screenshots und Bewertungen. Rundum macht das aktuelle Ubuntu 9.10, Codename „Karmic Koala“, einen gelungenen Eindruck.

Übers Internet greifen Sie problemlos auf entfernte Rechner zu, etwa um dort Daten abzulegen oder zur Fernwartung. Für die nötige Sicherheit sorgt das SSH-Protokoll, dem wir einen Artikel im Heft widmen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Sicherheitslücken auf Ihrem Linux-Rechner schließen, indem Sie nach offenen Ports fahnden. Die populäre Internet-Telefonie- Software Skype gibt es auch für Linux – wir erklären Ihnen, wie Sie das Programm einrichten und für Videogespräche nutzen.

Eine detaillierte Inhaltsangabe als PDF-Download finden Sie hier .

Die Inhalte im Überblick

Umfang

1:00 Seiten

Größe

1:4,7 MB

Kioskpreis

7,99 Euro

Heft bestellen

zum Shop

Downloadpreis

4,99 Euro (ohne CD-ROM Daten)

Download des PC-WELT Linux 5/2009

Download über click&buy

Gratis-Download für Premium-Nutzer

Premium-Nutzer erhalten das Sonderheft kostenlos:
Download des Sonderheftes Linux 6/2009: " Ubuntu 9.10 " für Premium-Nutzer
Achtung: Für den Download müssen Sie im Premium-Account eingeloggt sein.

Alle PC-WELT Sonderhefte als Download

0 Kommentare zu diesem Artikel
226818