206282

Software für Gourmets und Weinkenner

02.12.2005 | 12:44 Uhr |

Sie schätzen einen guten Tropfen? Und gehen gerne gut essen? Dann sind zwei Neuerscheinungen von USM einen Blick wert: Der kleine Johnson 2006 und der Restaurant Report 2006.

Software-Distributor USM ist ein Spezialist für digitale Nachschlage- und Infotainmentwerke aller Art. So verwundert es nicht, dass auch die digitalen Varianten des renommierten önologischen Ratgebers "Der kleine Johnson" und des Gastronomieführers "Restaurant Report" von USM veröffentlicht werden. Jetzt sind die aktualisierten 2006er-Ausgaben erschienen.

Marcellino´s Restaurant Report Deutschland 2006 informiert über Restaurants, Bars, Kneipen und Bistros. Es fließen sowohl die Kommentare von Gästen als auch die von Journalisten in die Bewertungen ein. Benotet werden Einzelkategorien wie Essen, Trinken, Service und Ambiente. Übrigens: Sie können sich auch selbst als Restaurant-Kritiker betätigen und Ihre Kommentare via Mail an den Verlag senden.

Der Restaurant Report umfasst laut Verlag mehr als 3000 Adressen quer über die Metropolen der Bundesrepublik verteilt. Im Lieferumfang ist eine PDA-Version der Software enthalten, so dass Sie auch unterwegs bequem ein geeignetes Lokal aufspüren können.

Marcellino´s Restaurant Report Deutschland 2006 auf CD-ROM kostet 19,90 Euro und läuft unter Windows 98/ME, 2000 und XP sowie auf Mac-Rechnern.

Der kleine Johnson 2006 kostet ebenfalls 19,90 Euro und ist auch auf CD-ROM erschienen. Er informiert USM zufolge über 15.000 Weine aus aller Welt.

Sowohl Kenner als auch Einsteiger in die Önologie können sich damit über die Qualität der einzelnen Jahrgänge, über Rebsorten und Trinkreife informieren. Für jedes Herkunftsland gibt es ein alphabetisches Register. Der kleine Johnson wird ebenfalls mit einer PDA-Version ausgeliefert.

Auch diese Software lässt sich unter Windows 98/ME, 2000 und XP einsetzen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
206282