121224

Software Transposer auf dem Markt

19.03.2004 | 08:31 Uhr |

Ein neues Tool für die Integration von Poser und Carrara Studio ist verfügbar.

Der 3D-Hersteller Eovia macht die neue Software Transposer verfügbar. Das Tool sorgt für reibungslose Zusammenarbeit zwischen dem Charakteranimations-Tool Poser von Curious Labs und Eovias 3D-Komplettlösung Carrara Studio zum Modellieren, Animieren und Rendern.

Der Anwender kann Szenen aus Poser 5 komplett nach Carrara Studio 3 importieren. Animierte Poser-Figuren lassen sich jetzt samt Textur, Bewegung und Beleutung in Carrara-Bilder einbauen. Dabei wird eine bleibende Verbindung mit Poser aufgebaut: Auch nachdem eine Poser-Figur in Carrara Studio integriert wurde, kann sie im Mutterprogramm nachbearbeitet werden. Beim Aktualisieren der Carrara-Studio-Datei werden die Änderungen dann automatisch importiert.

Transposer ist ab sofort in Englisch für Windows 98SE/ME, 2000, XP und Mac zum Preis von 149,64 Euro erhältlich .

0 Kommentare zu diesem Artikel
121224