Social Network

Neue Google+-App für iPad und iPhone

Donnerstag den 12.07.2012 um 05:42 Uhr

von Michael Söldner

© googleblog.blogspot.de
Nach der überarbeiteten App von Google+ für das iPhone folgt nun eine angepasste Software für Apples Tablet-PC.
Google bietet mit der Version 3.0 ab sofort eine überarbeitete App seines sozialen Netzwerks Google+ für Apples Tablet iPad an. Darüber lassen sich weiterhin die Einträge von Freunden und beobachteten Seiten nach Beliebtheit, Typ und Ausrichtung anzeigen. Doch neue Komfortfunktionen sollen die Nutzung der Google+ App künftig verbessern. So können fremde Posts zum Teilen beispielsweise mit dem Finger auf die eigene Pinnwand gezogen werden. Über Apples Streaming-Funktionalität AirPlay wandern gestartete Hangouts (Videochats mit Freunden) zudem künftig auf das Fernsehgerät.

Auch die App von Google+ für das iPhone wurde angepasst und erlaubt nun das Erstellen und Verwalten von Events. Diese lassen sich mit Fotos und Posts in eine virtuelle Party verwandeln. Über den Beginn eines Hangouts können sich Teilnehmer außerdem über einen eigenen Klingelton informieren lassen.

Um ein Hangout zu starten, ist nur ein Klick auf den entsprechenden Menüpunkt nötig. Danach können die gewünschten Freunde zum Chat eingeladen werden.

Google-Plus-Funktion "Hangouts" im Video vorgestellt
Google-Plus-Funktion "Hangouts" im Video vorgestellt

Donnerstag den 12.07.2012 um 05:42 Uhr

von Michael Söldner

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1518084