Social Network

Facebook erlaubt das Editieren von Kommentaren

Samstag, 23.06.2012 | 05:44 von Denise Bergert
© Facebook
Facebook veröffentlicht mit der Editier-Funktion für Kommentare in den nächsten Tagen eines der wohl am meisten herbeigesehnten Features für das soziale Netzwerk.
Hatten sich Facebook-Nutzer in ihrer Wortwahl bei einem Kommentar vertan oder war ihnen versehentlich ein Rechtschreibfehler unterlaufen, blieb ihnen bislang keine andere Wahl, als ihren Kommentar zu löschen und komplett neu zu veröffentlichen. Dieses umständliche Vorgehen soll nun bald ein Ende haben.

Wie Facebook gegenüber der Website TheNextWeb.com bestätigte, plant das soziale Netzwerk für die nächsten Tage eine Editier-Funktion für Kommentare zu veröffentlichen. Aktuell wird die Funktion noch mit ausgewählten Nutzern getestet, soll jedoch voraussichtlich in der nächsten Woche für alle User des Social Network verfügbar sein. Ein konkreter Termin steht bislang noch nicht fest.

Im neuen Layout versteckt sich hinter dem Kreuz-Icon, das bislang zum Löschen von Kommentaren diente und am rechten Rand angezeigt wurde. eine zusätzliche „Kommentar editieren“-Funktion. Per Klick können dabei Änderungen am bereits eingegebenen Text vorgenommen werden. Um andere Nutzer über den kompletten Gesprächsverlauf in Kenntnis zu setzen, werden die vorgenommenen Änderungen anschließend in einer Edit-History angezeigt.

Facebook - so schützen Sie Ihre Daten
Facebook - so schützen Sie Ihre Daten
Samstag, 23.06.2012 | 05:44 von Denise Bergert
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1502048