679592

So erstellen Sie Ad-hoc-Netzwerke in Windows 7

18.10.2010 | 10:45 Uhr |

PC-WELT präsentiert Ihnen regelmäßig neue, praxisnahe Video-Anleitungen von video2brain.com, einem der führenden Anbieter professioneller Video-Trainings. Diesmal lernen Sie, wie Sie in Windows 7 zwei Computer über ein Ad-hoc-Netzwerk drahtlos direkt miteinander verbinden.

Wenn Sie Daten zwischen zwei PCs übertragen möchten, aber weder über einen Router, noch über ein Netzwerkkabel zur direkten LAN-Verbindung verfügen, können Sie per WLAN ein "Ad-hoc-Netzwerk" aufbauen. Im Video erfahren Sie, wie das unter Windows 7 funktioniert. Viel Spaß beim Anschauen.

Links zum Video:
- Komplette Video-Trainings bei video2brain
- Windows-7-Channel von PCWELT.de

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter "Best of PC-WELT" verpassen Sie keine Folge mehr. Er informiert Sie nicht nur über die neuesten News & Artikel auf pcwelt.de, sondern auch über neue Clips bei PC-WELT.tv. Auf dieser Seite melden Sie sich für den Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen RSS-Feed .

0 Kommentare zu diesem Artikel
679592