2213856

Snowden tweetet geheimnisvolle Botschaft

08.08.2016 | 11:28 Uhr |

Ist Edward Snowden etwas zugestoßen? Nach einem geheimnissvoller Tweet war die Sorge groß.

Ein mysteriöser Tweet des NSA-Whistleblowers Edward Snowden sorgte am Wochenende für Rätselraten im Web. Im Twitter-Kanal von Snowden war am Freitag für kurze Zeit ein Tweet erscheinen, der nur eine Zeichenfolge enthielt. Konkret die Zeichenfolge:

ffdae96f8dd292374a966ec8b57d9cc680ce1d23cb7072c522efe32a1a7e34b0

Der betreffende Tweet wurde nach einer kurzen Zeit wieder gelöscht. Anschließend folgten wilde Spekulationen darüber, ob Snowden etwas zugestoßen sein könnte. In der Vergangenheit hatte Snowden mehrfach erklärt, dass er Sicherheitsmaßnahmen für den Fall ergriffen habe, falls ihm etwa zustoßen würde. Eine Theorie: Die Zeichenfolge wurde automatisch auf Twitter nach einer gewissen Zeit der Untätigkeit von Snowden gepostet und könnte ein Entschlüsselungscode für bisher unveröffentlichte Snowden-Dokumente sein. Eine weitere Theorie lautete, Snowden habe damit einer bestimmten Person etwas mitteilen wollen.

Entwarnung kam dann einen Tag später durch einen US-Enthüllungsjournalisten und Snowden auf Twitter. Auf die Frage, wie es Snowden gehe, antwortete Greenwald per Tweet: "Es geht ihm gut."

0 Kommentare zu diesem Artikel
2213856