1255522

Smartphone mit Orientierungssinn

22.02.2008 | 15:05 Uhr |

Der Netzbetreiber Vodafone bietet seinen Kunden das RIM BlackBerry Pearl 8110 mit integriertem GPS-Empfänger an.

Vodafone erweitert sein Sortiment um das Quadband-Smartphone RIM BlackBerry Pearl 8110. Mit dem eingebauten GPS-Modul weist es dem Nutzer stets den richtigen Weg. Dank EDGE-Unterstützung werden E-Mails zügig übertragen. Das Pearl 8110 wartet mit einem 2,3 Zoll großen TFT-Display auf, das eine Auflösung von 240 x 260 Pixeln bietet. Eine 2-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz und 5x-Digitalzoom fängt Bilder mit bis zu 1.600 x 1.200 Pixeln ein. Videos lassen sich dagegen nur mit 240 x 180 Bildpunkten aufnehmen. Neben Clips spielt das Smartphone auch MP3-Songs ab und zeigt Bilder an. Per microSD-/ TransFlash-Slot lässt sich das Gerät mit Speicher ausstatten – eine Karte mit 1 Gigabyte Speicher wird mitgeliefert. Eine Freisprechfunktion sowie ein USB- und Bluetooth-2.0-Port runden das Paket ab.

Das Handheld unterstützt zudem Push-E-Mails, bei dem eintreffende E-Mails automatisch auf dem Display angezeigt werden. An E-Mail-Anhängen werden Word, Excel, PowerPoint und Adobe PDF sowie JPEG-, BMP- und TIFF-Bilddateien. Es misst 10,7 x 5 x 1,4 Zentimeter und wiegt lediglich 91 Gramm. Vodafone bietet das BlackBerry Pearl 8110 in Titan-Silber ab sofort in seinen Shops an. Bei gleichzeitigem Abschluss eines Vodafone BusinessKombiPaketes Wochenende kostet es rund 100 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255522