780332

Samsung Galaxy S2 wird im Februar vorgestellt

18.01.2011 | 16:58 Uhr |

Auf der Mobilfunk-Messe in Barcelona im Februar will Samsung den Galaxy-S-Nachfolger vorstellen. Vorab verrät der Mobile-Chef schon mal einige Details.

Auf dem World Mobile Congress in Barcelona will Samsung im Februar den Nachfolger des Android-Smartphones Samsung Galaxy S vorstellen. Das behauptet zumindest der Chef der Mobile-Abteilung Shin Jong-kyun, schreibt eine koreanische Tageszeitung .
 
Das Gerät soll eine Dual-Core-CPU verbaut haben und über einen AMOLED-Plus-Bildschirm verfügen. Als Betriebssystem soll Android 2.3 Gingerbread zum Einsatz kommen. Im Netz machen schon länger Gerüchte die Runde, nach denen das Display stattliche 4,3 Zoll groß sein und einen NFC-Chip verbaut haben soll, mit dem sich beispielsweise an Kassen bezahlen ließe.

0 Kommentare zu diesem Artikel
780332