575432

HTC kann Bekanntheit seiner Marke massiv steigern

17.09.2010 | 09:08 Uhr |

HTC schwimmt voll auf der Android-Welle. Und konnte seit 2009 seinen Bekanntheitsgrad massiv steigern.

Allein im noch laufenden Jahr 2010 habe HTC seine weltweite Bekanntheit um 40 Prozent erhöhen können, sagte Peter Chou, CEO von HTC. Ausschlaggebend sei dafür unter anderem die 2009 gestartete "Quietly Brilliant"-Kampagne gewesen. Der Quietly Brilliant-Schriftzug erscheint unter anderem auf jedem HTC-Smartphone nach dem Einschalten und befindet sich auch auf vielen Werbeplakaten.

Im Jahr 2011 will HTC bei der Bekanntheit auf Augenhöhe mit den führenden Wettbewerbern sein. Chou nennt hierbei keine Namen, dürfte aber an Samsung oder Apple denken.

0 Kommentare zu diesem Artikel
575432