2013425

Smart Watch mit Rekord-Akkulaufzeit von HP

04.11.2014 | 05:09 Uhr |

Die Smart Watch MB Chronowing von HP soll bis zu sieben Tage mit einer Akkuladung auskommen.

Hewlett-Packard (HP) hat in Zusammenarbeit mit dem Mode-Designer Michael Bastian eine Smart Watch entworfen. Das Design des Gadgets orientiert sich eher an klassischen Herren-Armbanduhren, als an den Smart Watches von Samsung oder Sony. Im Gegensatz zur Gear-Reihe oder Sonys SmartWatch-Geräten bietet die MB Chronowing von HP weder einen Touchscreen, noch ein Farbdisplay oder ein Mikrofon. Auch Fitness-Sensoren wie Pulsmesser oder Schrittzähler sucht man bei der MB Chronowing vergebens.

Der Verzicht auf diese Features bringt jedoch einen entscheidenden Vorteil: Die Akkulaufzeit liegt laut HP bei ganzen sieben Tagen. Die Konkurrenz hält in der Regel nur ein bis zwei Tage durch. Die MB Chronowing ist weiterhin sowohl mit Android (ab 4.3) als auch mit iOS (ab dem iPhone 4S) kompatibel. Informationen wie eingegangenen Nachrichten, das Wetter oder Termine werden auf Wunsch in Form kleiner Icons auf dem runden Ziffernblatt angezeigt. Bedient wird die Smart Watch über seitlich angebrachte Knöpfe.

Die MB Chronowing ist ab 7. November exklusiv beim Online-Store Gilt.com erhältlich. Käufer haben die Wahl aus dem Basis-Modell mit austauschbaren Armbändern zum Preis von 349 US-Dollar und der auf 300 Stück begrenzten Limited Edition Black für 649 US-Dollar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2013425