1817924

Smart-TV mit viel Glas von Philips

08.09.2013 | 11:55 Uhr

Die Design-Line von Philips will auf der IFA 2013 mit ausgefallenem Design und modernster Technik die Besucher überzeugen.

Die neu vorgestellten Smart-TVs der Design-Line von Philips mit 46 und 55 Zoll Bildschirmdiagonale unterscheiden sich deutlich von der üblichen Fernseher-Formgebung. Eine einteilige Glasscheibe mit Verlauf von Schwarz zu transparent macht das Display im ausgeschalteten Zustand praktisch unsichtbar. Es gibt weder Säule noch Standfuß, lediglich die große Glasscheibe, die gegen eine Wand lehnt oder daran befestigt ist. Ausgestattet ist der anschlussfreudige Fernseher mit Internetzugang, Dualcore-Prozessor, Full-HD, 3D-Darstellung und einer Reihe von Bildverbesserungstechnologien. Dank Ambilight XL an drei Seiten wird Licht in den Farben des Fernsehbildes auf die dahinterliegende Wand projiziert. Sie finden die Design-Line von Philips auf der IFA 2013 in Halle 22 / Stand 101.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1817924