2201900

Skyrim Special Edition: Diese Gamer erhalten es gratis

27.10.2016 | 13:09 Uhr |

Skyrim Special Edition erscheint am Freitag für PC und Konsolen. So erhalten Sie das HD-Update auch gratis.

Am 28. Oktober erscheint die Neuauflage von Skyrim Special Edition für PC, Playstation 4 und Xbox One. Das Rollenspiel The Elder Scrolls V: Skyrim erschien im November 2011 für PC, Playstation 3 und Xbox 360.

Knapp fünf Jahre später erscheint nun eine sowohl optisch als auch - was Konsolen angeht - inhaltlich aufgepeppte Version. Sowohl die Xbox-One- als auch die Playstation-4-Fassung von Skyrim werden Mods unterstützen und alle veröffentlichten Zusatzinhalte (Dawnguard, Hearthfire, Dragonborn) besitzen.

Die Mod-Unterstützung der Playstation-4-Variante wollte Sony zunächst nicht erlauben, lenkte dann aber nach den vielen Beschwerden der Gamer ein. Ein fader Beigeschmack bleibt aber, denn offenbar hat Sony doch eine Extra-Wurst erhalten. Im Mod-Bereich für Skyrim Special Edition stehen aktuell 76 Mods für die PC-Version des Spiels, 91 Mods für die Xbox-One-Version und nur 23 Mods für die Playstation-4-Version zur Auswahl.

Gratis-Upgrade für PC-Besitzer

PC-Besitzer, die Skyrim bereits via Steam als Normal-Version plus allen Add-Ons oder Skyrim in der Legendary Edition besitzen, erhalten über S team ein kostenloses Upgrade auf Skyrim Special Edition . Der Preload auf Steam für Skyrim Special Edition hat bereits begonnen.

Aktuell ist auf Steam auch ein Skyrim-Bundle für 36,56 Euro im Angebot, welches das Original-Spiel plus allen drei erschienenen Add-Ons enthält. Der Wert des Pakets: 60 Euro. Wer das Skyrim-Bundle erwirbt, der erhält zusätzlich Skyrim Special Edition als Zugabe.

Die minimalen Systemvoraussetzungen für Skyrim Special Edition:

  • Windows 7, 8.1, 10 (64-Bit Version)

  • Intel Core i5-750 / AMD Phenom II X4-945

  • 8 GB RAM

  • 12 GB freier Festplatten-Speicherplatz

  • Nvidia GTX 470 1 GB / AMD HD 7870 2 GB

Die Entwickler empfehlen folgende Systemanforderungen:

  • Windows 7, 8.1, 10 (64-Bit Version)

  • Intel i5-2400 / AMD FX-8320

  • 8 GB RAM

  • 12 GB HDD

  • Nvidia GTX 780 3 GB / AMD R9 290 4 GB

0 Kommentare zu diesem Artikel
2201900