1249961

Skypeversion mit schicken Highlights

24.05.2006 | 09:32 Uhr |

In der Mac OS X Version 1.4.0.49 können die Stimmungen der anderen User eingesehen werden.

Skype gibt das Update zur aktuellenVersion Mac 1.4 bekannt. In der Version 1.4.0.49 soll Skype nun nativ sowohl auf Intel- als auch auf PowerPC-basierten Mac-Computern laufen. Ein weiteres Feature ist, dass der aktuelle Skype-Status jetzt im Internet und über die E-Mail-Signatur eingesehen werden kann. Weitere Neuheiten sind die Anrufweiterleitung, mit der Skype-Calls an andere Skype-Adressen und Fest- bzw. Mobilfunknetz-Nummern weiter geleitet werden können.

Weiter stoppt sich iTunes nun automatisch, wenn ein Anruf ankommt. Mit Mood-Message kann die aktuelle Stimmung eines Skype-Users allen anderen anhand einer entsprechenden "Message-Bubble" angezeigt werden. Zudem können Kontakte ab sofort bequem per Drag-and-Drop hinzugefügt werden. Skype für Mac OS X Version 1.4.0.49 ist ab sofort als Download verfügbar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1249961