1963026

Skype 2.19 bekommt Cortana-Support

27.06.2014 | 14:44 Uhr |

Die Windows-Phone-App von Skype bekommt in der neuesten Version 2.19 Cortana-Support eingebaut - zumindest für Windows Phone 8.1. Aber auch Nutzer von Windows Phone 8 bekommen neue Features spendiert.

Skype hat eine neue Version seiner App für Windows Phone veröffentlicht. Skype 2.19 gibt es für Windows Phone 8 und Windows Phone 8.1. Letztere Fassung integriert die Microsoft-Siri-Alternative Cortana, ein Assistenz-Programm zur Sprachsteuerung. Ob nun Windows-8- oder Windows-8.1-Version - ab sofort dürfen Sie verschickte Nachrichten auch nach dem Versenden noch editieren, etwa wenn sich ein Schreibfehler eingeschlichen hat. Die Editier-Funktion steht nur für die letzte verschickte Nachricht zur Verfügung.

Ferner unterstützt Skype 2.19 noch mehr Sprachen (aktuell werden 51 Sprachen unterstützt, vorher waren es nur 19) und die Entwickler haben diverse Bugs beseitigt. Die Entwickler haben eigenen Aussagen zufolge auch die Performance bei den Push-Benachrichtigungen verbessert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1963026