64442

Skype lockt mit Gratis-Telefonaten über Skype-Out

31.07.2006 | 10:46 Uhr |

Skype legt einen Köder aus: Jeder in Deutschland registrierte Skype-Nutzer bekommt jeweils Mittwochs 20 Skype-Out-Minuten gratis. Das Angebot gilt für den ganzen August.

Der Internettelefonieservice Skype lässt sich durch Zusatzdienste erweitern. Einer heißt Skype-out. Damit können Skype-Nutzer via Internet in Festnetz- und Mobilfunknetze telefonieren. Jetzt gibt es für alle in Deutschland registrierten Skype-Nutzer jeweils Mittwochs 20 Skype-Out Minuten gratis, die sich für weltweite Telefonate nutzen lassen.

Konkret gibt es am 2., 9., 16., 23. und 30. August jeweils 20 Minuten, insgesamt also 100 kostenlose Skype-Out-Minuten. Wer die 20 Skype-Out-Minuten pro Woche nicht verwendet, kann diese auch in die nächste Woche übertragen.

So kommen Sie an das Guthaben: Skype-Nutzer finden auf der Website skype.com einen speziellen Banner. Wer diesen am 2., 9., 16., 23. und 30. August anklickt und der Anleitung folgt, erhält zu den angegebenen Terminen ein Guthaben gutgeschrieben, das dem Gegenwert von 20 Skype-Out-Minuten entspricht.

Um Skype-Out generell nutzen zu können, ist ein Skype-out-Guthaben erforderlich. Dieses Guthaben können Sie auf der Skype-Website kaufen. Die Minutenpreise bei Skype-Out in Deutschland betragen derzeit 1,7 Cent. Weitere Informationen sind hier erhältlich. Gegentlich werden Skype-Out-Gutscheine auch mit Rechner mitverkauft. Das war beispielsweise bei früheren Aldi-PCs und -Notebooks der Fall.

0 Kommentare zu diesem Artikel
64442