255077

Skydsl: DSL-Box erleichtert Installation

24.07.2007 | 11:39 Uhr |

Die Einrichtung eines Skydsl-Zugangs ist nicht jedermanns Sache, viele Anwender scheitern bei der Installation der nötigen Software und Treiber. Für Abhilfe soll nun die Skydsl-Box sorgen, der Satelliten-Receiver wird per Plug&Play in Betrieb genommen und arbeitet unabhängig vom verwendeten Betriebssystem.

Ab sofort ist bei Skydsl die Skydsl-Box als Hardware-Option erhältlich. Darauf vorinstalliert ist die komplette Skydsl-Software, auf dem PC selbst müssen somit keine weiteren Treiber oder Applikationen installiert werden. Die Box wird per Plug&Play in Betrieb genommen, die Konfiguration erfolgt über den Internet-Browser.

Die Skydsl-Box arbeitet unabhängig vom Betriebssystem und ist netzwerkfähig. Ein Netzwerkkabel ist im Lieferumfang enthalten. Zudem ist in die Box bereits der für den Betrieb von Skydsl nötige Rückkanal (analog oder ISDN) integriert, auch hier liegende passende Kabel bei.

"Vor allen Dingen der Fachhandel wird über die Skydsl-Box hoch erfreut sein, da diese Plug&Play Lösung deutlich zur Effizienzsteigerung bei der Installation beim Kunden beiträgt", so Andreas Krüger, Geschäftsführer der Teles Skydsl GmbH.

Die Skydsl-Box kann bei einem Neuauftrag optional mitbestellt werden, der Preis beträgt bei einer Vertragslaufzeit von mindestens 12 Monaten 69 Euro, bei Verträgen ohne Mindestlaufzeit kostet die Box 199 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
255077