1750719

SimCity erscheint im Juni für Mac

12.04.2013 | 05:33 Uhr |

Am 11. Juni 2013 erscheint SimCity auch für Mac. Besitzer der PC-Version bekommen den Download-Titel gratis.

Publisher Electronic Arts hat heute den Release-Termin für die Mac-Version von SimCity bekannt gegeben. Das Aufbau-Strategiespiel erscheint demnach am 11. Juni 2013 ausschließlich als digitale Version in Deutschland. Wer bereits die PC-Version sein eigen nennt, darf die Mac-Fassung laut EA kostenlos downloaden, um von beiden Plattformen auf seine virtuelle Stadt zugreifen zu können.

Bei SimCity für Mac handelt es sich nicht um eine simple Portierung. Wie Lucy Bradshaw, Senor Vice President von Entwickler EA Maxis, erklärt, habe das Studie eine native Version produziert, die für die Hardware und Apples Betriebssystem OS X optimiert sei. Dabei wurde das gesamte Software-Rendering für OpenGL umgeschrieben. Mit seiner Online-Plattform Origin will EA außerdem nahtlose Übergänge zwischen PC- und Mac-Besitzern schaffen. Die Bestenlisten als auch der Städte-Ausbau funktioniert plattformübergreifend.

EA enthüllt Gratis-Spiele für verärgerte SimCity-Käufer

Für den PC ist SimCity bereits seit dem 7. März erhältlich. Zum Launch erntete der Titel aufgrund seiner Anforderungen an eine dauerhafte Internetverbindung und ständige Server-Zusammenbrüche jedoch so einiges an Kritik. Mittlerweile wanderte SimCity bereits 1,3 Millionen Mal über die internationalen Ladentheken.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1750719