47160

Siemens gibt Entwarnung bei 65er-Handys

07.09.2004 | 12:50 Uhr |

Das kostenlose Software-Update für die fehlerhaften Mobilfunktelefone steht jetzt bereit.

Die letzten Monate waren hart für Siemens . Erst entpuppte sich das nagelneue Straßenbahn-Modell "Combino" als Totalschaden, dann gab die chinesische Regierung dem japanischen Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen den Vorzug vor dem deutschen ICE und schließlich musste der deutsche Elektronikkonzern vor seinen eigenen Mobiltelefonen warnen ( PC-WELT berichtete ). Zumindest die Handy-Kunden von Siemens können jetzt aufatmen, das Software-Problem ist behoben, ein kostenloses Update steht bereit.

Der Mobilfunkbereich der Siemens AG bietet seit heute für seine 65er-Produktfamilie ( C65, CX65, M65, S65, SL65 sowie die Betreibervarianten ) neue Softwareversionen an, die das Akustikproblem beim Abspielen der Ausschaltmelodie beheben. Die Softwareversionen werden im Internet unter www.siemens-mobile.de/software65 zum Download angeboten. Der Endverbraucher kann damit sein Handy der 65er-Produktfamilie selbst auf den neuesten Stand bringen. Auf der obigen Downloadseite liefert Siemens eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Vorgehen.

Wer das Update nicht selbst aufspielen möchte, kann die betroffenen Geräte auch über den Service von Siemens (Hotline: 0800 4935 4274) oder über die lokalen Siemens-Servicecenter sowie über ausgewählte Händler und Netzbetreiberfilialen kostenfrei mit der neuen Software versehen lassen.

Thorsten Heins, Geschäftsgebietsleiter Mobile Phones bei Siemens mobile: "Wir bedauern die Verunsicherung sehr, die bei unseren Kunden entstanden ist. Aber wir haben nicht nur unmittelbar und offen kommuniziert, sondern auch sofort mit Hochdruck an einer Behebung des Problems unserer 65er-Produktfamilie gearbeitet."

Siemens stoppt Software-Update für Pannen-Handy (PC-WELT Online, 31.08.2004)

Siemens: Verkaufsstopp für neues Handy-Modell (PC-WELT Online, 27.08.2004)

Siemens warnt vor Fehler in Handys (PC-WELT Online, 26.08.2004)

Siemens-Handy mit Kamera, MMC-Kartenplatz & Mailempfang (PC-WELT Online, 25.08.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
47160